Startseite | Sitemap | Über Uns | Kontakt | AGB | Impressum

Brandschutz

vorbeugender Brandschutz

Bei vorbeugenden Brandschutz werden alle notwendigen Maßnahmen durchgeführt, die bei der Entstehung eines Brandes eine Ausbreitung von Rauch und Feuer verhindern beziehungsweise einschränken. Bei bestehenden Gebäuden werden oftmals die heutigen Brandschutzanforderungen nicht mehr erfüllt, wodurch die Gebäudesicherheit nicht mehr gewährleistet werden kann. Hier sollte man handeln und schnellst möglich für konsequente Brandschutzmassnahmen sorgen bevor noch jemand zu Schaden kommt. Spätestens bei einer Gebäudesanierung bzw. Gebäudemodernisierung müssten diese Brandschutzarbeiten durchgeführt werden.

Brandschutz

Laut DIN 4102 müssen Wohnungstrennwände in der Regel die Feuerwiderstandsklasse F90 erfüllen, Brandschutztüren in diesen Wänden T30. Brandwände müssen mechani- schen Stoßprüfungen widerstehen sowie darüber hinaus eine Feuerwiderstandsdauer von F90 besitzen.

 

Feuerwiderstandsklassen und deren Feuerwiderstand

  • F30 - 30 min.
  • F60 - 60 min.
  • F90 - 90 min.
  • F120 - 120 min.
  • F180 - 180 min.

Trockenbau Brandschutzarbeiten

Rewus Trockenbau, der Spezialist für vorbeugenden Brandschutz in Berlin und Branden- burg. Egal ob Trennwände, Decken, Gebäudestützen, Gebäudeunterzüge oder Treppen, wir sorgen für konsequenten Brandschutz (F30, F60, F90, F120, F180) in Ihren Gebäube. Rufen Sie uns an, wir erledigen unsere Brandschutzarbeiten nach DIN 4102.

Alle Marken sind Eigentum Ihrer Urheber und dienen hier lediglich zu Referenzzwecken.
Das Kopieren von Inhalten oder Teilen der Seiten wird strafrechtlich Verfolgt.
© 2017 goodRanking Berlin - Alle Rechte vorbehalten