Startseite | Sitemap | Über Uns | Kontakt | AGB | Impressum

Behindertenpflege

in Berlin

Menschen mit einer Behinderung benötigen häufig Unterstützung im Alltag. Je nach Art und Schwere der Beeinträchtigung kann der individuelle Assistenzbedarf dabei von gelegentlich notwendigen Handreichungen im Haushalt bis hin zu einer umfassenden Vollversorgung in sämtlichen lebenspraktischen Belangen reichen. Per Gesetz gelten Personen als pflegebedürftig, wenn sie wegen einer körperlichen, geistigen oder seelischen Krankheit oder Behinderung für die gewöhnlichen und regelmäßig wiederkehrenden Verrichtungen im Ablauf des täglichen Lebens auf Dauer, voraussichtlich für mindestens sechs Monate, in erheblichem oder höherem Maße der Hilfe bedürfen.


Sofern die erforderlichen Hilfestellungen nicht oder nicht vollständig durch Angehörige erbracht werden können, übernehmen professionelle Dienstleister der Behindertenpflege diese Aufgabe. Möglich ist dies entweder im Rahmen einer ambulanten Pflege in der eigenen Häuslichkeit der zu pflegenden Person oder aber stationär in einer Wohn- oder Pflegeeinrichtung.


Das wesentliche Ziel einer kompetenten und bedarfsorientierten Behindertenpflege ist die Förderung und der Erhalt der Selbstständigkeit eines von Behinderung betroffenen Menschen, um ihm eine weitestgehend autonome Lebensführung und die Teilhabe am Leben in der Gemeinschaft zu ermöglichen. Neben der erforderlichen fachlichen Qualifikation des Pflegepersonals sind daher vor allem ein wertschätzender und respektvoller Umgang mit den Klienten unverzichtbarer Bestandteil der hochwertigen und verantwortungsbewussten Behindertenpflege.

 

Alle Marken sind Eigentum Ihrer Urheber und dienen hier lediglich zu Referenzzwecken.
Das Kopieren von Inhalten oder Teilen der Seiten wird strafrechtlich Verfolgt.
© 2017 goodRanking Berlin - Alle Rechte vorbehalten